UM ZU EINEM EFFEKTIVEN WISSENSMANAGEMENTS KOMMEN, DIE BETROFFEN LEISTUNG ORGANISATORISCHEN CHANGE MANAGEMENT EINE HOHE REICHWEITE BENÖTIGT Reviewed by Momizat on . DAS MANAGEMENT VON LONG-RANGE ORGANISATORISCHE VERÄNDERUNGEN Wann immer Sie ein Knowledge-Management, dass die Ergebnisse brauchen wir eine weitreichende organi DAS MANAGEMENT VON LONG-RANGE ORGANISATORISCHE VERÄNDERUNGEN Wann immer Sie ein Knowledge-Management, dass die Ergebnisse brauchen wir eine weitreichende organi Rating: 0
Inicio » Blog Arriaga Asociados » UM ZU EINEM EFFEKTIVEN WISSENSMANAGEMENTS KOMMEN, DIE BETROFFEN LEISTUNG ORGANISATORISCHEN CHANGE MANAGEMENT EINE HOHE REICHWEITE BENÖTIGT

UM ZU EINEM EFFEKTIVEN WISSENSMANAGEMENTS KOMMEN, DIE BETROFFEN LEISTUNG ORGANISATORISCHEN CHANGE MANAGEMENT EINE HOHE REICHWEITE BENÖTIGT

triangulo

DAS MANAGEMENT VON LONG-RANGE ORGANISATORISCHE VERÄNDERUNGEN

Wann immer Sie ein Knowledge-Management, dass die Ergebnisse brauchen wir eine weitreichende organisatorische Veränderungen, die die Organisation, um es effizienter und wettbewerbsfähiger verwandelt Auswirkungen implementieren möchten. Sie müssen von einem statischen, hierarchischen Organisation zu einer wesentlich dynamischeren und aktiveren Umfeld zu bewegen. Dies wird durch eine Änderung im Führungsstil, Unternehmenskultur, neue Rollen für die Menschen, Organisationsstrukturen, Teamarbeit Modelle, Prozesse, Training, etc. verwaltet werden.

Zum Beispiel ist die Koordination, Teamarbeit besonders wichtig für die Organisation zu entdecken und zu handeln sensibilisiert über die Qualität und Chancen für die Entwicklung neuer Ansätze. Die Schaffung von innovativen und qualitativ hochwertigen, kostengünstigen, auf eine enge Koordinierung zwischen allen Beteiligten in ihrer Entwicklung abhängen. Für den Aufwand, der Initiative und der Zusammenarbeit koordiniertes Handeln sind notwendig, ein hohes Maß an Engagement. Für Menschen, zu identifizieren und lösen Probleme im Team, brauchen neue Fähigkeiten, wie Kenntnisse über das Unternehmen als Ganzes, analytische Fähigkeiten und zwischenmenschlichen Beziehungen. Wenn eines dieser Elemente, wird die Änderung fehl.

Überwindung alter Theorien über das Management des Wandels

 

Die meisten Programme nicht für die Umsetzung der Arbeit werden durch eine Theorie der Veränderung, die grundsätzlich falsch geführt wird. Die gemeinsame Überzeugung ist, dass wir mit dem Wissen und Einstellungen von Individuen beginnen. Änderungen in der Einstellung, die Theorie, auf Veränderungen im individuellen Verhalten führen. Und Veränderungen im individuellen Verhalten, das von vielen Menschen wiederholt werden, um organisatorische Veränderungen führen. Nach diesem Modell wird die Änderung wie eine religiöse Bekehrung. Sobald die Menschen “geworden”, wird es sicherlich ihr Verhalten ändern.

Aber was genau ist diese Theorie bekommt einen Tritt in den Prozess der Umsetzung einer Änderung Wissen zu verwalten. In der Tat ist das individuelle Verhalten stark von den organisatorischen Rollen von Personen gespielt geprägt. Daher ist der effektivste Weg, um Verhalten zu ändern, um Menschen in einem neuen organisatorischen Rahmen, die neuen Rollen, Verantwortlichkeiten und die Beziehungen zu verhängen stellen wird. Dies schafft eine Situation, die in einem gewissen Sinne, Kraft neue Einstellungen und Verhaltensweisen von Individuen.

Dies ist der Ansatz der Autoren wie Bier, M. Eisenstat, R., Spector, B. (1991), wo sie in einem Artikel mit der Überschrift zu diskutieren “Why Programs produzieren nicht ändern”, und wo er sich fragt, warum viele Unternehmen, die sich ändern, um an die Veränderungen anpassen wollen nicht bekommen, wird ein sehr ernstes Problem, dass sie ihre Strategien verpflichtet.

Die Autoren bemerken: “Die Schwierigkeit bei den meisten Austauschprogrammen an der ganzen Sache gerichtet ist, nur eine oder allenfalls zwei der vielen wichtigen Faktoren zu lösen. Ganz einfach, weil ein Unternehmen eine Erklärung über Prinzipien, auf Teamwork zu veröffentlichen, bedeutet nicht notwendigerweise, dass die Mitarbeiter wissen, was Teams haben zu bauen oder wie man in ihnen zu handeln, um die Koordinierung zu verbessern. Ein Business-Reorganisation können die Boxen auf eine organisatorische formale Änderung, aber nicht die Fähigkeiten und Einstellungen notwendig, die neue Struktur funktioniert. Eine erfolgsbezogene Vergütung System kann Kraft-Manager besser zwischen den Armen handeln zu unterscheiden, aber es hilft ihnen, neue Maßstäbe, nach denen die Leistung oder Handlungen von Untergebenen beurteilen zu verinnerlichen. Nicht gelehrt, wie effektiv viel mit Performance-Problemen. Solche Programme können nicht die kulturellen Kontext (Modelle der Rollen, die gelernt werden kann), dass die Menschen neue Fähigkeiten erwerben müssen, so dass letztlich nicht auf organisatorische Veränderungen zu schaffen. “

Ebenso können Trainingsprogramme Ziel der Fitness, aber selten ändern das Muster der Koordination des Unternehmens. In der Tat, das Interesse einer guten kaufmännischen Ausbildung Programm erzeugt oft mehr Frust, wenn Mitarbeiter den Job zurückkehren und sehen, ihre neu erworbenen Fähigkeiten und Ausbildung nicht in einer Organisation, die sich nicht geändert hat eingesetzt.

Arriaga Associates

Acerca del Autor

triangulo
triangulo

Deje su comentario

triangulo

Subir